Dein Korb ist leer x

Wählen Sie den Standort des Empfängers aus x
x

Fensterbegriffe: Ein kurzes Wörterbuch

WiDo Fensterbegriffe: Ein kurzes Wörterbuch

Der Käufer, der ein Kunststofffenster wählt, kann bei der Diskussion der Komplettierung mit dem Manager mit unverständlichen Worten konfrontiert werden. Nichts Ungewöhnliches ist hier nicht - die Fensterindustrie entwickelt sich ziemlich aktiv, daher wird das Wörterbuch der von Fachleuten verwendeten Begriffe systematisch aktualisiert.

Wenn Sie ein Fenster in einem geprüften Unternehmen kaufen, ist es am einfachsten, beim Manager zu klären, was dieser oder jener unbekannte Begriff bedeutet. Der Manager wird Ihnen gerne erklären, denn es hängt direkt davon ab, ob Sie gemeinsam die optimale Ausstattung des Fensters auswählen können. Nun, wenn Sie die Bedeutung von unverständlichen Wörtern selbst verstehen möchten, können Sie ein paar Minuten damit verbringen, das von uns vorbereitete kurze Wörterbuch zu lernen.

Armiere (Bewehrung, Bewehrungsprofil) - Edelstahlprofil, das im Inneren des Kunststoffprofils befestigt ist. Dient zur Erhöhung der Festigkeit und Steifigkeit des Fensters. Je größer die Dicke des Metallverstärkungsprofils ist, desto mehr Steifigkeitsrippen enthält es — desto höher ist die Festigkeit der Struktur.

Wasserablaufplanke (Ebbe) - stahl-, Aluminium- oder Kunststoffprofil, das an der Unterseite des Fensters von außen montiert wird. Ermöglicht die Ableitung von ablaufendem Wasser von der Wand und dem Boden der Montagenaht.

Blindes Design - fenster ohne sich öffnende Flügel. Taub kann sowohl das Fenster als Ganzes als auch ein separater Fensterflügel sein.

Kindersicherheitsschloss — eine kompakte Vorrichtung, die verhindert, dass Kinder ohne Wissen von Erwachsenen das Fenster öffnen. Wird am unteren Rand des Fensters montiert, verhindert dies nicht, dass der Flügel in die Kippposition gebracht wird.

Abstand (Fernrahmen) - ein hohles Metall-, Kunststoff- oder Verbundprofil, das zwischen den Scheiben in der Doppelverglasung angebracht ist. Der Hohlraum innerhalb des Rahmens wird mit einer Zusammensetzung gefüllt, die Feuchtigkeit absorbiert und die Kondensation zwischen den Gläsern verhindert.

Entwässerung - eine Öffnung im Profil, die es ermöglicht, den Druck in den Kammern auszugleichen und die Kondensationsfeuchtigkeit abzuleiten.

Hausfrau stub - ein Profil aus einem elastischen Material, das die Deckelnut an der Unterseite der Struktur abdeckt. Schützt die Nut vor Staub und Feinstaub.

Impost - ein vertikales oder horizontales Profil, das innerhalb des Rahmens installiert und in mehrere Teile unterteilt wird. Es hat eine T-förmige Form, die es ermöglicht, den Pfosten sowohl mit einem doppelt verglasten Fenster als auch mit einem Flügel zu verbinden.

Folienkaschierung - technologie der Dekoration des Kunststoffprofils durch Aufkleben eines dekorativen Polymerfilms. Die Palette der Laminierfolien umfasst mehr als 40 Farbtöne.

Mikroventilation - ein Verfahren zur Schlitzlüftung des Fensters, das durch ein spezielles Beschlagelement realisiert wird. Das kompakte Teil ermöglicht es Ihnen, den Flügel um 1-2 mm zu öffnen und ein kleines Luftvolumen zu überspringen.

Moskitonetz - polymergewebe in einem Kunststoff- oder Aluminiumrahmen. Es wird an Taschen, Scharnieren oder Klammern gegenüber dem sich öffnenden Flügel befestigt und verhindert das Eindringen von fliegenden Insekten.

Abhang - ein Teil der Fensteröffnung, der an den Rahmen des installierten Fensters innen oder außen angrenzt. Wie genau die Abhänge gestaltet sind, hängt nicht nur vom Aussehen der Konstruktion ab, sondern auch von ihren wärmetechnischen Eigenschaften.

PSUL - vorkomprimiertes Dichtungsband. Wird bei der Montage der Konstruktionen nach DSTU verwendet. Nach der Installation wird es erweitert, um die Montagenaht zu überlappen und sie vor Feuchtigkeit zu schützen, wobei die Wasserdampfdurchlässigkeit erhalten bleibt.

Rahmen - fester Teil des Fensters. Der Rahmen dient zur Befestigung von Pfosten und beweglichen Elementen — den Flügeln. Der Rahmen ist auch dafür verantwortlich, die Struktur in der Öffnung zu fixieren und die Festigkeit und Steifigkeit des Fensters zu gewährleisten.

Sandwich — mehrschichtige Platte (2 Polyvinylchlorid-Blätter mit einer Füllung aus geschäumtem Polyurethan). Die geringe Wärmeleitfähigkeit ermöglicht die Verwendung von Sandwichplatten, wo Transparenz nicht wichtig ist, sondern eine maximale Wärmedämmung erforderlich ist.

Flügel - ein Teil des Fensters, der sich öffnen kann. Der Flügel bewegt sich auf Scharnieren (schwenkbar / klappbar) oder auf Schienen (ausziehbar).

Bauglasplatte - konstruktion aus mehreren Gläsern, die hermetisch miteinander verbunden sind. Die Hohlräume zwischen den Glasscheiben werden Kammern genannt, und ihre Breite wird durch die Breite des entfernten Rahmens bestimmt. Dank der Dichtheit lässt die Verglasung deutlich weniger Wärme durch als mehrere einzelne Gläser.

Verbundglas - mehrere dünne Gläser, die mit einer Polymerfolie verbunden sind. Die Polymerschicht erhöht die Elastizität der Struktur, da Triplex viel schwieriger zu brechen ist.

Dichtprofil (Dichtgummi) - ein Profil aus elastischem Polymer, das eine hermetisch abgedichtete Verbindung der Oberflächen des Kunststofffensters gewährleistet. Die Dichtungen werden an der Stelle der Installation der Verglasung und an der Stelle der Verbindung des Rahmens mit dem Flügel platziert.

Klappfenster - horizontaler Flügel mit klappbarer Öffnungsart. Die Schlaufen des Flügels befinden sich nicht seitlich, sondern von der Unterseite des Flügels.

Beschlag - der Mechanismus, der für das Schließen des Fensters und das Öffnen in verschiedenen Modi verantwortlich ist. Der Hauptteil des Zubehörs wird am Flügel montiert, die Antwortelemente werden am Rahmen befestigt.

Schtapik ist ein kleines Profil, das das Glas oder eine andere Füllung an das Fenster des Rahmens oder der Flügel drückt. Wird in der schtapikowomu Nut mit Hilfe des Vorsprungs — Fußes fixiert.

Stulp (falscher Pfosten) - profil, das an einem der Flügel des Stuhlfensters befestigt ist. Dient als Pfosten, wenn die Struktur ohne vertikale Trennwand geschlossen wird. 

Sie können eine hochwertige professionelle Montage von Kunststofffenstern bestellen über Link 

Weiterlesen

WiDo Einbau von Kunststofffenstern im Eingang eines mehrstöckigen Gebäudes
Einbau von Kunststofffenstern im Eingang eines mehrstöckigen Gebäudes
Eines der systemischen Probleme, die für Mehrfamilienhäuser typisch sind, sind erhebliche Wärmeverluste in den Eingängen.
WiDo Laminierte Fenster: wichtige Eigenschaften
Laminierte Fenster: wichtige Eigenschaften
Das weiße Standardfenster passt nicht zu jedem Interieur. Nicht immer passt eine einfarbige weiße Oberfläche gut zu Möbeln, Tapeten und Textilien. Eine Alternative kann die Installation von laminierten Fenstern sein. Finish Profil Polymerfilm lässt das Fenster ununterscheidbar von Holz — in diesem Fall ist es bewahre alle Vorteile des PVC-Designs-Funktionalität und Energieeffizienz.
WiDo Riss in einem doppelt verglasten Fenster: Was tun?
Riss in einem doppelt verglasten Fenster: Was tun?
Doppelt verglaste Fenster sind eine Konstruktion, deren Wärme- und Schalldämmeigenschaften weitgehend durch ihre Dichtheit bestimmt werden. Deshalb verschlechtert das Auftreten eines Risses in der Verglasung alle seine Eigenschaften erheblich.
WiDo So finden Sie heraus, mit welcher Doppelverglasung Ihr Fenster ausgestattet ist
So finden Sie heraus, mit welcher Doppelverglasung Ihr Fenster ausgestattet ist
Glas oder eine Kombination aus mehreren Gläsern ist der Hauptteil der Fensterstruktur, die den größten Teil der Öffnung in der Fläche einnimmt. Daher hängt die Energieeffizienz am meisten von der richtigen Wahl des Glases ab.