Dein Korb ist leer x

Wählen Sie den Standort des Empfängers aus x
x

Die Notwendigkeit einer Fensterisolierung

WiDo Die Notwendigkeit einer Fensterisolierung

Die Wärme im Haus nach der Installation von Kunststofffenstern hängt nicht nur von der Qualität der Strukturen selbst und der korrekten Installation ab, sondern auch von der Arbeit mit den Pisten. Idealerweise müssen die Abhänge sowohl von der Straße als auch von der Raumseite isoliert werden.

Die richtige Ausstattung der Abhänge hilft bei der Lösung des Problems mit der Wärmedämmung des Raumes und sollte mit speziellen Materialien (Schaum, Polystyrol, Mineralwolle) durchgeführt werden. Darüber hinaus ist es notwendig, die Besonderheiten der Installation zu berücksichtigen. Daher werden wir uns im Artikel ausführlich mit dem Thema befassen, wie man die Abhänge isoliert zur Verbesserung der Energieeffizienz.

Warum ist die Isolierung von Fensterabhängen so wichtig?

Heute ist eine solche Dekoration notwendig, unabhängig davon, in welcher Region das Fenster installiert wird.

Warme Abhänge lösen solche Probleme:

  • Wärmedämmung Funktion. Alle möglichen Spalten und Öffnungen zwischen der Fensteröffnung und der Konstruktion müssen mit Wärmedämmmaterialien versiegelt werden, die eine Energieeinsparung gewährleisten. Andernfalls wird der Vorteil, die Fenster durch moderne PVC-Konstruktionen zu ersetzen, erheblich reduziert.
  • Dichtheit funktion. Es ist wichtig, eine vollständige Dichtheit aller Fugen und Verbindungen sicherzustellen, da Feuchtigkeit, die in die Lücken eindringt, zum Auftreten von Rost und auf lange Sicht zur Zerstörung der Befestigungselemente der Strukturen beitragen kann.
  • Die Funktion der Kontrolle des Mikroklimas. Die Isolierung der Abhänge unter Einhaltung der DSTU-Vorschriften wird dazu beitragen, ein solches Mikroklima im Raum zu schaffen, das das Auftreten von Schimmel verhindert.

Somit ist die Notwendigkeit für eine hochwertige Wärmedämmung der Abhänge eines Kunststofffensters offensichtlich. Vergessen Sie nicht, dass die letzte Stufe der Wärmedämmung und Wärmedämmung das Finish sein wird. Dieser Schritt wird der Fensteröffnung ein vollständiges Aussehen verleihen und die Wärmedämmschicht vor Feuchtigkeit und Witterungseinflüssen schützen.

Auswahl von Wärmedämmmaterialien

Wenn Sie sich für die Auswahl von Wärmedämmmaterialien für die Dekoration entscheiden, müssen Sie den Unterschied zwischen ihnen klar verstehen.

Betrachten Sie die grundlegenden Materialien, mit denen durchgeführt wird wärmedämmung der Fensterabhänge:

  • Polyurethan-Montageschaum. Diese sich selbst ausdehnende Masse wird in die Spalten und Löcher zwischen Profil und Öffnung geblasen, hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit. Es wird jedoch nicht nur als Dichtung verwendet — der Schaum hat auch Dichtungseigenschaften.
  • Styropor oder extrudiertes Styropor. Schaum und seine Analoga sind aufgrund ihrer geringen Wärmeleitfähigkeit beliebt. Der Preis ist relativ niedrig und die Wärmedämmeigenschaften hängen direkt von der Dicke des Blattes ab. Ein wichtiger Nachteil ist die hohe Brennbarkeit (der Schaum ist höher, der Polystyrolschaum niedriger).
  • Mineralwolle. Es wird im Rollenformat oder in einzelnen Platten hergestellt. Der Hauptnachteil wird die Verringerung der Wirkung der Wärmedämmung beim Einweichen sein: Bei Verwendung einer solchen Watte sollte ihre Schicht mit einer Abdichtungsmembran bedeckt werden.
  • Folienmaterialien. Es gibt eine Schicht aus geschäumtem Polymer in der Struktur, die eine direkte Wärmedämmung bietet, sowie eine Folienschicht. Die Folie in dieser Verbindung spielt die Rolle eines «thermischen Spiegels», der Infrarotstrahlen reflektiert.
  • Sandwich-Paneele. Einfach zu verwendendes Material - mit seiner Hilfe können Sie die Kanten der Öffnung (dank der mehrschichtigen Struktur) und die Endverkleidung des Kunststofffensters isolieren. Das Endergebnis der Arbeit wird sofort ästhetisch aussehen.
  • Stuck mit geringer Wärmeleitfähigkeit. Um einen Wärmedämmeffekt zu erzielen, muss eine dicke Putzschicht aufgetragen werden, was zu einem erheblichen Materialverbrauch führt.

Mit diesen Materialien können Sie Folgendes ausführen die Abhänge mit eigenen Händen isolieren sowohl von der Seite des Raumes als auch von außen. Beide Operationen haben Besonderheiten - und sie müssen bei der Planung der Isolierung der Öffnung berücksichtigt werden, in der ein Kunststofffenster installiert ist.

Innenausbau der Abhänge

Häufiger bei der Erwähnung der Isolierung und der Fertigstellung der Abhänge implizieren die Isolierung der Abhänge von innen, von der Seite des Raumes: Genau diese Seite der Konstruktion ist ständig im Blick. Um die inneren Abhänge des Kunststofffensters zu isolieren, verwenden Sie verschiedene Materialien, aber die Reihenfolge der Arbeiten bleibt gleich:

  • Zuerst müssen Sie die Schaumreste entfernen, die bei der Montage von Kunststofffenstern verwendet wurden.
  • Alle Fugen und Ebenen werden mit Materialien mit antimykotischen Eigenschaften behandelt.
  • Für die Ausrichtung aller Unebenheiten der Öffnung verwenden den Putz auf der Zementbasis.
  • Der nächste Schritt ist die Verwendung von Wärmedämmplatten auf Schaumstoffbasis oder Polystyrolschaum. In diesem Stadium wird auch ein Polyurethan-Schaum verwendet, der die verbleibenden Spalten und Lücken zwischen den Schaumstoffplatten hermetisch versiegelt.
  • Die Endphase ist die Fertigstellung der Abhänge des Kunststofffensters mit Putz, Trockenbau oder anderen Materialien.

Die äußere Ausstattung der Abhänge

Die Isolierung der Böschungen von außen zielt darauf ab, die Wärmeleitfähigkeit zu reduzieren und die Montageleitung vor Feuchtigkeit zu schützen. Ein wichtiger Punkt bei der Arbeit wird sein, dass die äußere Montagenaht dampfdurchlässig bleiben muss, daher wird die Verwendung von Materialien, die die Dampfdiffusion verhindern, nicht empfohlen. Schaum oder Polystyrol, die für diese Zwecke von vielen Handwerkern verwendet werden, haben keine notwendige Dampfdurchlässigkeit — die Fertigstellung der Abhänge mit ihrer Hilfe führt zu einer Verletzung des Mikroklimas im Raum.

Anstelle von Schaumstoff für die Außendämmung ist es besser, es zu verwenden:

  • Mineralwolle
  • Den Putz mit isolierenden Komponenten

In der Endphase der ästhetischen Veredelung der Abhänge sollten ähnliche dampfdurchlässige Spachtel oder Farben verwendet werden.

Isolieren Sie die Abhänge von Kunststofffenstern mit Schaumstoff oder anderen Materialien sollte fast immer sein. Dies erhöht die wärmeeinsparende Wirkung beim Austausch von Fenstern und verbessert das Mikroklima im Raum. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, muss der Prozess der Isolierung von Kunststofffenstern von qualifizierten Fachleuten anvertraut werden, die die Technologie der Wärmedämmung gut kennen und keine Fehler zulassen, die zu einer Verletzung des Feuchtigkeitsregimes führen.

Sie können eine qualifizierte Montage bestellen über Link

Weiterlesen

WiDo Kunststofffenster: Vor- und Nachteile
Kunststofffenster: Vor- und Nachteile
Moderne Kunststofffenster haben eine Reihe von Vorteilen, die ihre Vorteile gegenüber Aluminium- oder Holzkonstruktionen erklären.
WiDo Fenster für ein Ferienhaus: Wählen Sie ein Paket
Fenster für ein Ferienhaus: Wählen Sie ein Paket
Wie bei anderen Fragen zur Komplettierung von PVC-Konstruktionen kann man die Frage, welche Fenster am besten für ein Ferienhaus ausgewählt werden sollen, nicht eindeutig beantworten. Die optimale Packliste hängt von den Eigenschaften des Gebäudes, das wird einen Entwurf, Größe der öffnung, der Anforderungen an Funktionalität, etc.
WiDo So pflegen Sie Metall-Kunststoff-Fensterbeschläge
So pflegen Sie Metall-Kunststoff-Fensterbeschläge
Eines der wichtigsten Elemente des Kunststofffensters ist das Zubehör. Der Beschlagmechanismus wird bei der Montage am Fenster installiert...
WiDo Wie stelle ich die Balkontür ein?
Wie stelle ich die Balkontür ein?
Für die Herstellung von Kunststoffbalkontüren wird kein massives Tür-, sondern ein leichtes Fensterprofil verwendet.