Dein Korb ist leer x

Wählen Sie den Standort des Empfängers aus x
x

Wann muss eine Fensterdichtung erneuert werden?

WiDo Wann muss eine Fensterdichtung erneuert werden?

Die Antworten auf die Frage, ob die Fensterdichtung häufig gewechselt werden muss, sind sehr unterschiedlich. Auch im beruflichen Umfeld findet sich das gesamte Meinungsspektrum — von «nie» bis «alle 4 Jahre oder öfter».

Die optimale Lösung ist eine individuelle Herangehensweise an jeden Anlass. Nur so kann der Zustand der Dichtung beurteilt und entschieden werden, ob sie geändert werden muss

Wie lange wird die Dichtung dauern?

Die Hauptaufgabe der Dichtung besteht darin, sicherzustellen, dass der Rahmen beim Schließen des Fensters dicht an den Flügel anschließt. Daher wird eine Dichtung aus elastischen Materialien hergestellt — sie müssen den Spalt zwischen den Teilen hermetisch abdecken und die Form schnell wiederherstellen, wenn die Last entfernt wird. Die Lebensdauer hängt vom Material ab:

  • WDS-Profilsysteme verwenden TRE-Dichtungen, die 30 bis 40 Jahre lang elastisch bleiben.
  • Bis zu 30 Jahren dienen Dichtungen aus Gummi oder Naturkautschuk.
  • Silikonkonturen dienen bis zu 40 Jahren (aber sie haben einen Nachteil — sie reißen oft).
  • Selbst das einfachste und kostengünstigste EPDM behält seine Elastizität für 20 Jahre.

Wichtig! Dies sind die Höchstwerte für ideale Bedingungen. In der Praxis wird die Haltbarkeit der Elastizität durch Temperaturschwankungen, mangelnde Pflege und einen längeren Aufenthalt in einem komprimierten Zustand verkürzt.

Diagnose: Wann ist es Zeit, den Dichtkreis zu wechseln?

Ein genauer Ersatzplan kann nicht erstellt werden - daher müssen die Dichtungen regelmäßig überprüft werden. Hier sind die Zeichen, die darauf hindeuten, dass die Schaltung ihre Aufgaben nicht bewältigt und ersetzt werden kann:

  • Erhöhte Steifigkeit und Sprödigkeit durch verminderte Elastizität.
  • Verformung — das Auftreten von Falten oder Falten, die nach dem Verschwinden der Last nicht beseitigt werden.
  • Einstiche, Schnitte, Risse, andere mechanische Beschädigungen.
  • Risse, die als Folge des Austrocknens auftreten.

Wenn Sie eines dieser Merkmale erkennen, müssen Sie die Frage nach dem Austausch der Dichtung aufwerfen. Es ist jedoch nicht immer möglich, einen Defekt zu finden — vor allem, wenn es um Verformung oder verminderte Elastizität geht. Daher ist es notwendig, auf indirekte Anzeichen von Verschleiß zu achten:

  • Zugluft, die aufgrund der geringen Druckeffizienz auftreten.
  • Eindringen von Fremdgeräuschen.
  • Kondensatbildung um den Umfang des Fensters.
  • Das Auftreten von Frost oder Eis.
  • Flüssigkeit unter dem Flügel austreten.

Wenn Sie diese Zeichen finden, sollten Sie sich an einen Reparatur- und Anpassungsmeister für PVC-Konstruktionen wenden. Zunächst wird er eine Diagnose durchführen und die Ursache des Fehlers ermitteln. Zweitens, wenn nötig, wird er die Beschläge anpassen. Schließlich hilft der Assistent bei der Entscheidung, die Dichtung zu ersetzen und gegebenenfalls eine neue Kontur zu installieren.

Verlängern Sie die Lebensdauer der Dichtung

Das Ersetzen der Dichtung am Fenster ist eine einfache Aufgabe, und die Kosten für ein solches Verfahren sind gering. Aber wenn es eine Möglichkeit gibt, einen Ersatz zu vermeiden, warum sollte man ihn nicht verwenden? Zumal es einfach ist, die Lebensdauer der Dichtung zu verlängern:

  • Vermeiden Sie Falten und Verformungen, insbesondere bei Konturen mit großen Blütenblättern. Wenn sich die Dichtung beim Schließen des Flügels verformt und sich lange im komprimierten Zustand befindet, kann später an dieser Stelle Zugluft auftreten.
  • Übertreiben Sie es nicht mit dem Druck — dies führt auch zu einer Verformung der Dichtung. Ein zu starker Andruck verbessert die Wärmedämmung praktisch nicht, aber die Dichtungskonturen leiden darunter. Deshalb öffnen Sie auch in der kalten Jahreszeit regelmäßig Fenster — sowohl zum Lüften als auch zur Wiederherstellung der Form der Dichtungen.
  • Reinigen Sie die Dichtung regelmäßig (mindestens zweimal im Jahr) und schmieren Sie sie mit einem Mittel, um die Elastizität zu erhalten. Geeignet sind Mittel aus dem Fensterpflegeset oder neutrale Schmiermittel auf Silikonbasis.

Ein guter Andruck, der Lärm- und Wärmedämmung bietet, ist ohne eine funktionierende elastische Dichtung nicht möglich. Und Sie können den Dichtungskreislauf in einwandfreiem Zustand halten, indem Sie unsere Empfehlungen befolgen.

Sie können eine hochwertige professionelle Montage von Kunststofffenstern bestellen über Link 

Weiterlesen

WiDo Wie stelle ich die Balkontür ein?
Wie stelle ich die Balkontür ein?
Für die Herstellung von Kunststoffbalkontüren wird kein massives Tür-, sondern ein leichtes Fensterprofil verwendet.
WiDo Installation von Ebben für Metall-Kunststoff-Strukturen
Installation von Ebben für Metall-Kunststoff-Strukturen
Ebbe oder Abwasserleiste ist ein Teil des Fensters, das sich außerhalb des Raumes befindet und im unteren Teil der Öffnung montiert wird. Die Hauptfunktion dieser Leiste ist die Schutzleiste. Ebbe schützt die Montagenaht, einen Teil der Wand und das Fundament vor überschüssiger Feuchtigkeit.
WiDo So wählen Sie Fenster für eine Wohnung aus
So wählen Sie Fenster für eine Wohnung aus
Darüber nachzudenken, wie man Fenster für eine Wohnung auswählt, beginnen viele erst, nachdem sie den Fenstersalon betreten haben.
WiDo So bestimmen Sie, wie viele Kameras sich in Kunststofffenstern befinden
So bestimmen Sie, wie viele Kameras sich in Kunststofffenstern befinden
Besitzer von modernen Kunststofffenstern sind oft daran interessiert, zu bestimmen, wie viele Kameras in solchen Fenstern sind.