Dein Korb ist leer x

Wählen Sie den Standort des Empfängers aus x
x

Welche Fenster für ein Kinderzimmer wählen?

WiDo Welche Fenster für ein Kinderzimmer wählen?

Viele Eltern, die planen, Fenster im ganzen Haus oder in der Wohnung zu ersetzen, sind daran interessiert, Fenster im Kinderzimmer auszuwählen. Die Anforderungen an solche Fenster sind ernst, sie unterscheiden sich von den Anforderungen an die Fenster in anderen Räumen — aber nur so können Sie das Kind vor Zugluft, Unterkühlung schützen und ihm ein angenehmes Mikroklima bieten.

Was Sie bei der Auswahl von Fenstern für ein Kinderzimmer beachten müssen, erfahren Sie in unserem Artikel.

Worauf Sie achten sollten

Die Prioritätenliste für Fenster im Kinderzimmer wird so sein.

  • Effiziente Energieeinsparung. Je niedriger der Wärmeverlust, desto einfacher wird es, eine angenehme Temperatur aufrechtzuerhalten. Hypothermie ist eine der Hauptursachen für Erkältungen, besonders bei kleinen Kindern.
  • Hohe Sicherheitsleistung. Ein Sturz aus dem Fenster kann zu tragischen Folgen führen — deshalb sollte er mit allen möglichen Mitteln verhindert werden. Es ist auch wichtig, darauf zu achten, dass ein versehentlich zerbrochenes Glas das Kind nicht verletzt.
  • Schallisolierung. In einem frühen Alter wird Stille für einen erholsamen Schlaf des Babys (und der Eltern) benötigt. Später - um die Müdigkeit bei Hausaufgaben zu reduzieren.
  • Luftaustausch. Verschluckte Luft ist die Ursache von Atemwegserkrankungen, daher ist eine vollständige und kontrollierte Belüftung für das Kinderzimmer sehr wichtig.
  • Attraktives Design. Das Fenster sollte sich nahtlos in das Farbschema des Kindes einfügen — dann wird das Design des Raumes attraktiv sein.

Aufgrund dessen, was Sie für die Lösung dieser Probleme bereitstellen können, werden wir in den folgenden Abschnitten erklären.

Weniger Wärmeverlust, weniger Lärm

Die Durchlässigkeit des Fensters im Kinderzimmer für Wärme und Außengeräusche kann nur mit einem integrierten Ansatz reduziert werden:

  • Zuerst verwenden wir Profilsysteme mit maximaler Breite und maximaler Anzahl von Kameras. Die beste Wahl wäre WDS 8S oder WDS 7S.
  • Zweitens installieren wir Zweikammerverglasung mit energiesparenden Gläsern und Füllen die Kammern mit Argon. Sie sind mit dem Schutz vor Wärmeverlusten ausgezeichnet.
  • Drittens kämpfen wir gegen Zugluft, die um ein Vielfaches gefährlicher ist als niedrige Temperaturen. Um das Auftreten von Zugluft zu verhindern, vervollständigen wir die Fenster mit hochwertigen Beschlägen, die einen effektiven Andruck um den Umfang des Fensterflügels ermöglichen.
  • Schließlich wählen wir für die Schalldämmung Zweikammerverglasung mit unterschiedlicher Breite der Distanzrahmen. Durch dieses Design der Verglasung wird die Lautstärke des äußeren Lärms reduziert, und der empfindliche Schlaf des Kindes wird niemanden und nichts stören.

Achtung! Ein zusätzlicher Bonus für die Geräuschdämmung ist die Verwendung eines dickeren Außenglases oder Triplex.

Sicherheit ist eine Schlüsselpriorität

Die Hauptaufgabe der Eltern — alle versuche zu verhindern, dass unbefugtes öffnen des Fensters Kind. Selbst ein Kind, das gerade angefangen hat zu laufen, kann auf die Fensterbank klettern und den Flügel öffnen — deshalb lohnt es sich, sich um die Sicherheit zu kümmern, indem es installiert wird:

  • Drahtseilsperre. Ein Gerät, das genauso funktioniert wie eine Türkette. Das Seil hält den Flügel fest, lässt ihn jedoch zum Lüften zurückklappen. Minus - das Seil selbst kann leicht entfernt werden, da es so hoch wie möglich platziert werden muss.
  • Griff mit Schlüssel. Ein in den Griff integrierter Absperrzylinder blockiert das Öffnen des Fensters. Der Nachteil ist, dass Sie den Flügel zum Lüften zurückklappen müssen, um das Schloss vollständig zu öffnen, da der Raum im Sommer praktisch ohne Schutz bleibt.
  • Kindersicherheitsschloss. Es wird im unteren Teil des Fensters platziert und mit einem Schlüssel geschlossen. Blockiert das Öffnen des Flügels, verhindert aber nicht, dass er zum Lüften zurückgeklappt wird. Eine universelle Lösung, die für Fenster in jedem Raum geeignet ist. Aber für Kinder - ein obligatorisches Detail der Komplettierung des Fensters.

Achtung! Das Moskitonetz, selbst das stärkste, ist nicht für das Gewicht eines Kindes ausgelegt und schützt es nicht vor einem Sturz. Darüber hinaus betrachtet das Kind das Moskitonetz als Stütze, da das Netz als zusätzlicher Risikofaktor fungiert.

Verletzungen, die durch einen Fensterscheiben—Schnitt entstanden sind, treten seltener auf - treten aber dennoch auf. Das innere Glas im Kinderzimmer sollte durch Triplex oder thermoprochannes Glas ersetzt werden. Sie sind viel schwieriger zu brechen, aber selbst wenn das Glas bricht, werden es keine großen Splitter mit scharfen Kanten geben.

Luftaustausch des Kinderzimmers

Der Raum, in dem sich das Kind befindet, muss regelmäßig belüftet werden. Die Belüftung löst zwei Aufgaben - die Sauerstoffversorgung und die Normalisierung der Feuchtigkeit. Im Prinzip genügt ein Fenster mit Dreh- und Kippbeschlägen zum Lüften, aber die Installation solcher Komponenten kann die Aufgabe vereinfachen:

  • Mikrolüftung oder schrittweise Belüftung. Die erste Option ermöglicht es Ihnen, das Fenster auf 3-4 Millimeter für den Hintergrundzugang von Frischluft zu öffnen, die zweite Option ermöglicht es Ihnen, die Intensität des Luftaustausches zu wählen.
  • 2-Wege-Belüftung. Ein einfacher Schalter, der im Winter die Möglichkeit bietet, den Flügel in kurzer Entfernung zu kippen, und im Sommer können Sie den Raum mit maximaler Intensität belüften.
  • Entlüftungsventil. Es wird im oberen Teil des Fensters platziert, sorgt für einen stabilen Frischluftzustrom und führt nicht zu einer Unterkühlung des Raumes.

Fensterdesign im Kinderzimmer

Das Fenster ist auch ein wichtiges Element des Innenraums des Kinderzimmers. Standard-weiße Designs können auch hier installiert werden - aber in Kombination mit der traditionellen Ausstattung von Kinderzimmern sehen laminierte Designs organischer aus.

Sie können die Laminierpalette auf der WDS Color-Seite auswählen. Die Auswahl an Farbtönen ist riesig, so dass Sie leicht eine Option finden können, die sich nahtlos mit dem allgemeinen Farbschema des Kindes verbindet. Auch beim Dekorieren wird oft verwendet:

  • getönte Scheibe.
  • Strukturelles Glas.
  • Doppelt verglaste Fenster mit UV-Druck.
  • Glasmalerei usw.

Befolgen Sie die Empfehlungen im Artikel — und Sie können ein sicheres, energieeffizientes und schönes Fenster für das Kinderzimmer auswählen.

Sie können eine hochwertige professionelle Montage von Kunststofffenstern bestellen über Link 

Weiterlesen

WiDo Einbau von Kunststofffenstern im Eingang eines mehrstöckigen Gebäudes
Einbau von Kunststofffenstern im Eingang eines mehrstöckigen Gebäudes
Eines der systemischen Probleme, die für Mehrfamilienhäuser typisch sind, sind erhebliche Wärmeverluste in den Eingängen.
WiDo So verglasen Sie einen Balkon: Tipps und Tricks
So verglasen Sie einen Balkon: Tipps und Tricks
Mit der richtigen Verglasung eines Balkons oder einer Loggia kann dieser Raum als zusätzlicher Wohnraum genutzt werden. Es ist möglich, die Fläche der angrenzenden Räume durch Quadratmeter Balkon zu erhöhen. Bevor Sie jedoch die Reparaturarbeiten durchführen, müssen Sie ein paar wichtige Nuancen über die Verglasung von Loggien und Balkonen untersuchen.
WiDo Arten von Balken: Innen- und Außendekor für doppelt verglaste Fenster
Arten von Balken: Innen- und Außendekor für doppelt verglaste Fenster
Die ersten "echten" Fenster wurden auf der Grundlage kleiner Glasscheiben hergestellt. Die Technologie zur Herstellung dieses Materials war primitiv genug — weil es nicht möglich war, ein ausreichend großes Blatt mit gleichmäßiger Dicke und Transparenz zu erhalten.
WiDo Riss in einem doppelt verglasten Fenster: Was tun?
Riss in einem doppelt verglasten Fenster: Was tun?
Doppelt verglaste Fenster sind eine Konstruktion, deren Wärme- und Schalldämmeigenschaften weitgehend durch ihre Dichtheit bestimmt werden. Deshalb verschlechtert das Auftreten eines Risses in der Verglasung alle seine Eigenschaften erheblich.