Dein Korb ist leer x

Wählen Sie den Standort des Empfängers aus x
x

Kunststofffensterbänke: Installationstechnik

WiDo Kunststofffensterbänke: Installationstechnik

In der letzten Phase der Installation des Kunststofffensters wird die Fensterbank montiert. Fast immer montieren die Fensterbänke die gleichen Meister, die das Fenster selbst gestellt haben. Aber manchmal besteht die Notwendigkeit, die Fensterbank selbst zu installieren - Sie müssen entweder die Fensterbank selbst montieren oder den Meister anrufen.

Was Sie über die Installation einer PVC-Fensterbank wissen müssen und wie Sie die Installation in verschiedenen Öffnungen durchführen können, werden wir unten erklären.

Wählen Sie die Größe

Neben der Wahl des Fensterbankmodells müssen Sie die Größe bestimmen:

  • In der Breite ist es wünschenswert, den Vorrat links und rechts für die Einrichtung der Ränder des Fensterbrettes für die Abhänge zu machen. So wird das Design attraktiver aussehen und die Kanten der Abhänge werden zusätzlich fixiert. Auf jeder Seite fügen wir 50-70 mm hinzu.
  • Die Tiefe der Fensterbank hängt vom Aufstellungsort und den Einsatzplänen ab. Die Mindestgröße beträgt 100-150 mm, die maximale beträgt etwa 600 mm. Je breiter die Fensterbank ist, desto größer ist ihre Nutzfläche: Bei einer Tiefe von 200 mm können Sie eine Kunststoff—Fensterbank als Regal verwenden, bei einer Tiefe von 450 mm als Tischplatte.

Achtung! Je tiefer das Fensterbrett ist, desto höher ist die Belastung. Wenn der Abtransport 150 mm übersteigt, müssen zusätzliche Halterungen installiert werden.

Wichtige Regeln

Bei der Montage der Fensterbänke eines Kunststofffensters müssen mehrere Regeln beachtet werden:

  • Installieren Sie das Brett nicht streng horizontal. Eine Neigung von etwa 1-2 ° zur Seite des Raumes sorgt für einen Kondenswasserabfluss, und Pfützen erscheinen nicht auf der Fensterbank.
  • Es darf nicht weniger als 100 mm zwischen der oberen Kante der Batterie und der unteren Kante der Fensterbank verbleiben. Andernfalls kann sich die Fensterbank überhitzen, was zu einer Verformung des Kunststoffs führt. Darüber hinaus wird das Fensterbrett die Flugbahn der warmen Luft überlappen — aus diesem Grund wird das Glas unterkühlt und es beginnt sich Kondensation zu bilden.
  • Das Entfernen der Fensterbank an der Wandebene sollte die Batterie nicht vollständig überlappen — dies wird auch zu einer übermäßigen Kondensatbildung führen. Bei der Montage des Fensterbrettes mit einer großen Breite werden Gitter für die Zirkulation von warmer Luft in sie geschnitten, die das Fensterglas beheizen soll.

Montage der Fensterbank mit eigenen Händen

Bei der selbständigen Montage des Fensterbrettes muss man die Öffnung vorbereiten. Die Vorbereitung besteht darin, Voroperationen durchzuführen:

  • Nivellierung der Basis - es genügt, große Hügel und Zuflüsse zu entfernen.
  • Ausschneiden von Rillen an den Rändern der Öffnung — in ihnen werden die Ränder des Brettes aufgezogen.

 Es gibt mehrere Methoden zur Installation von Fensterbänken

Auf Kleber oder Mörtel

Bei der Installation eines Fensters ohne Standprofil kann die Fensterbank direkt mit einem Zementmörtel oder einer Klebstoffzusammensetzung an der Oberfläche der Öffnung befestigt werden. Die Basis sollte dabei so flach wie möglich sein, ohne Verzerrungen und Beulen:

  • Die Oberfläche, an der die Fensterbank befestigt wird, wird mit einer Grundierung behandelt.
  • Die Lösung wird mit einer dünnen Schicht, Klebestreifen mit einer Breite von 1 cm in Schritten von etwa 10 cm gelegt.
  • Die Fensterbank wird unter den Rahmen gestellt und an die Basis gedrückt.
  • Die Verbannung wird auf das Brett gelegt und nicht entfernt, bis der Leim oder die Lösung polymerisiert sind.

Nach der Polymerisation der Lösung oder des Leims muss man mit dem Dichtmittel die Verbindung des Rahmens und des Fensterbrettes bearbeiten.

Auf Montageschaum

Der sich selbst erweiternde Montageschaum hat eine gute Haftung, Festigkeit und Wärmedämmung, so dass er auch bei der Montage der Fensterbank verwendet werden kann. Vor der Installation:

  • Auf die Basis legen die Dichtungen, sie in Schritten von 50 cm auf der Ebene ausstellend.
  • Im unteren Teil des Fensterbrettes werden Löcher gebohrt (zwischen den inneren Trennwänden). Dies geschieht, damit der Schaum in das Innere eindringt und die Fensterbank zusätzlich fixiert.
  • Die Klammern in Form des Buchstabens Z sind am Standprofil befestigt.
  • Das Fensterbrett wird an den Klammern befestigt und mit einer Biegung an die Stützleisten gedrückt.
  • In den Spalt zwischen der Basis und der Fensterbank blasen den Montageschaum aus.

Damit sich die Fensterbank nicht durch die sekundäre Ausdehnung des Schaums verformt, wird die Verbannung mindestens einen Tag nicht entfernt.

Auf der Konsole

Wenn Sie eine tiefe Fensterbank mit einem großen Überhang installieren möchten, wird die oben beschriebene Technologie modifiziert:

  • Die Konsolen sind in Schritten von etwa 50-70 cm an der Unterseite des Fensterbrettes befestigt.
  • Wenn die Fensterbank fixiert und ausgerichtet ist, werden Löcher durch die Rillen der Konsolen in der Wand gebohrt.
  • Die Konsolen sind mit Befestigungselementen (Kunststoffdübel mit einem breiten Hals) befestigt.
  • Wie im vorherigen Fall wird der Raum unter der Fensterbank mit Montageschaum gefüllt.

An der Halterung

Eine Kombination aus tragenden Konsolen und Klammern wird bei der Installation von Fensterbänken auf Balkonen verwendet:

  • Die Halterungen werden mit Schrauben in Schritten von etwa 25 cm am Standprofil befestigt.
  • Die Fensterbank ist an den Klammern befestigt.
  • Für die zusätzliche Fixierung der Fensterbank werden tragende Konsolen installiert. Die Größe der Konsole wird so gewählt, dass die Größe des Fensterbankvorsprungs am Rand 10 cm nicht überschreitet.

Die Zuverlässigkeit der Befestigung hängt direkt davon ab, wie fest die Konsole an der Fensterbank und an der Tragkonstruktion befestigt wird.

Wie man Fensterbänke andockt

Bei der Montage der Fensterbänke müssen sie oft angedockt werden — entweder in einem Winkel oder in einer Linie. Beim Andocken sollten Sie sich an einfache Regeln halten:

  • Achten Sie darauf, einen Spalt (auf 1 m der Fensterbank — 1,5 mm) zu lassen, um die Temperaturausdehnung auszugleichen. Wenn Sie den Spalt nicht verlassen, kann sich das Fensterbrett verformen und biegen.
  • Die Verbindungsstelle muss mit Klammern verstärkt werden - sie werden etwa 3-4 cm von der Verbindungslinie auf jeder Seite entfernt platziert.
  • Sie können die Verbindung zusätzlich mit einer Überlagerung verstärken - sie wird von der falschen Seite installiert und mit Schrauben befestigt.
  • Die Verbindungslinie wird durch ein spezielles dekoratives Profil überlappt, das den Schlitz überlappt, aber die Beweglichkeit der Verbindung behält, um Verformungen auszugleichen.

Sie können die Fensterbank selbst installieren - besonders wenn Sie alle Empfehlungen im Artikel befolgen. Aber selbst eine solche einfache Operation hat eine Reihe von Nuancen, die unbedingt berücksichtigt werden müssen. Die optimale Lösung wäre also, die Montage der Kunststoff—Fensterbank an Fachleute mit hoher Qualifikation anzuweisen - insbesondere wenn es sich um eine Premium-Fensterbank oder um eine komplexe Konstruktion mit mehreren Gelenken handelt.

Sie können eine Fensterbank bestellen über Link

Weiterlesen

WiDo Fensterbegriffe: Ein kurzes Wörterbuch
Fensterbegriffe: Ein kurzes Wörterbuch
Der Käufer, der ein Kunststofffenster wählt, kann bei der Diskussion der Komplettierung mit dem Manager mit unverständlichen Worten konfrontiert werden.
WiDo Kunststofffenster kaufen: Checkliste
Kunststofffenster kaufen: Checkliste
Bei der Planung des Kaufs eines Kunststofffensters muss berücksichtigt werden, dass die Effizienz der Konstruktion davon abhängt, wie viel ihre Ausrüstung den Aufgaben und dem Aufstellungsort entspricht.
WiDo Wann muss eine Fensterdichtung erneuert werden?
Wann muss eine Fensterdichtung erneuert werden?
Die Antworten auf die Frage, ob die Fensterdichtung häufig gewechselt werden muss, sind sehr unterschiedlich. Auch im beruflichen Umfeld findet sich das gesamte Meinungsspektrum — von «nie» bis «alle 4 Jahre oder öfter».
WiDo Versteckte Scharniere für Kunststofffenster: Vor- und Nachteile
Versteckte Scharniere für Kunststofffenster: Vor- und Nachteile
Der Flügel eines herkömmlichen Kunststofffensters wird von der Innenseite der Konstruktion aufgestellt und dreht sich auf Scharnieren, die am Rahmen befestigt sind.